Sommercup: Alemannia entscheidet erstes Halbfinale für sich

Im ersten Halbfinale um den 22. Rurdorfer Sommercup sind am heutigen Abend DjK/VfL Giesenkirchen und Alemannia Aachen aufeinander getroffen. Trotz der Dominanz der Alemannen traten die Giesenkirchener selbstbewusst auf und boten offen paroli.

Am Ende siegte Alemannia Aachen II mit 3 zu 1 Toren und zieht somit ins Endspiel am Sonntag um 16.00 Uhr ein. Der Gegner der Alemannen wird im 2. Halbfinale am morgigen Freitag abend um 19.00 Uhr ermittelt. Es treten Germania Dürwiß und der FSV Geilenkirchen gegeneinander an.

[Mehr im Spielbericht zu Spiel 13]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.