Spiel 6: Germania Dürwiß – Sieger Spiel 2

Lange hat man sich bei Germania Dürwiß gegen den Abstieg aus der Verbandsliga gewehrt, am Ende dann doch erfolglos. „Die Mannschaft war spielerisch nicht schlecht, sie passte jedoch einfach nicht zusammen“ war aus der Vorstandsetage der Germania zu hören. Wie in jedem Jahr baut man in Dürwiß wieder auf die Jugendabteilung, zumal gleich 10 Spieler den Verein verlassen haben. Trainer Michael Burlet freut sich dennoch über 13 Neuzugänge; besonderen Wert legt man auf die Tatsache, dass die Spieler der Germania aus der näheren Umgebung stammen. „Die kommende Landesligasaison wird mit vielen Lokalderbys der Knaller und wir wollen den Zuschauern guten Fußball zeigen“ so Michael Burlet optimistisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.