Mit reichlich Erfahrung zum FC 06 zurück

Defensivspieler Bastian Diehm erlag den Reizen der Verantwortlichen von Rhenania Immendorf und wechselte nach einer längeren Phase der Unentschlossenheit und wechselnder Meinung zum Bezirksligisten. Die Verantwortlichen des neuen Clubs konnten sich jedoch nicht dazu durchringen für den Defensivspieler die vom DFB festgelegte Ablösesumme zu zahlen. Da nun eine Sperre bis zum 01.11. drohte setzte sich Bastian Diehm noch einmal mit den Verantwortlichen seines Altvereins in Verbindung und erkundigte sich nach den Rückkehrmöglichkeiten. Ausgestattet mit Pass und Freigabeerklärung als Rückkehrer zum FC 06 Rurdorf erschien Basti Diehm am 30.08. auf der Vorstandsversammlung des FC 06. Natürlich hier wieder herzlich Willkommen wird „Basti“ nun schon bald wieder für den FC 06 Rurdorf Tore verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.