Insgesamt 6.650 € Prämien beim 27. Rurdorfer Sommer Cup

Der Turniersieger erhält 2.500 € sowie zusätzlich die bereits vorher gfs. ab Vorrunde gewonnenen Prämien als Tagessieger. Für Mannschaften, die ab der 1. Runde starten, können insgesamt bei einem Turniersieg 3.300 € Siegprämie anfallen. Der Verlierer des Endspiels erhält immerhin noch 1.250 € plus Tagessiegprämien aus den vorherigen Begegnungen.
Die Spielzeiten betragen jeweils 2 x 45 Minuten. Bei unentschiedenem Ausgang erfolgt sofort ein Elfmeterschießen. Im Halbfinale und Finale wird abweichend hiervon gfs. jeweils um 2 x 15 Minuten verlängert. Bei allen Spielen des Sommer Cups können bis zu 6 Spieler (incl. Torwart) eingewechselt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.