GFC Düren gelingt die Überraschung

Im ersten Halbfinale um den 27. Rurdorfer Sommercup konnte die SG GFC Dürenn 99 sich gegen den klassenhöheren FC Wegberg-Beeck mit 4:3 durchsetzen und somit den Titelverteidiger aus dem Rennen jagen. Der Gegner für das Finale am Sonntag wird im zweiten Halbfinale zwischen Borussia Freialdenoven und Hertha Walheim ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.