Turniersieg in Barmen

Der Salingia Cup in Barmen war der Auftakt für die neue Saison beim FC 06 Rurdorf.
Die I. Mannschaft hatte nach 2 Trainingseinheiten im Halbfinale den SSV Körrenzig bzw. Viktoria Koslar ausgeschaltet und traf im Finale auf den Aufsteiger zur B-Liga aus Mersch.In der 1. Halbzeit hielt die Han-Jo-Wings Truppe noch gut mit.

In der 2. Spielhälfte wechselte Rurdorfs Trainer Hajo Meuser kräftig durch und brachte gleich 6 neue Akteure.

Die Tore für Rurdorf zum 5:0 Endspielsieg erzielten:
39. Minute 1:0 Tom Hoffmann
53. Minute 2:0 Levent Gürbüz
60. Minute 3:0 Ibo Cakin
75. Minute 4:0 Sergio Ascione
83. Minute 5:0 Sergio Ascione

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.