Das erste Testspiel der neu formierten B – Jugend

Das erste Testspiel der neu formierten B – Jugend wurde gegen die SG Union 94 Würm-Lindern in Lindern mit 3:6 (0:4) verloren. Bereits nach 10 Minuten kassierte unser Team den ersten Nackenschlag in Form einer roten Karte gegen unseren Spieler Dennis Coenen. In Folge dessen geriet das neu formierte Team in arge Probleme und kassierte die Gegentore 1, 2, 3 und 4.

Nach der Halbzeitpause und einer taktischen Umstellung der Formation bekam das Team neuen Mut und agierte in der Folge deutlich Zweikampfstärker und Ballsicherer als der Gegner. Nach dem Anschlusstreffer zum 1:4, durch unseren Spieler Maurice Schneiders, wuchs das Selbstvertrauen des Teams stetig an und in Folge dessen konnten wir im weiteren Verlauf der Partie einen Elfmeter durch unseren geliehenen Spieler Hendrik Schaaf erfolgreich verwandeln. Durch die offensivere Ausrichtung der Mannschaft ergaben sich nun mehr Räume für Kontermöglichkeiten des Gegners, der diese zweimal erfolgreich ausnutzen konnte. Zum Abschluss der zweiten Halbzeit konnte unser Spieler Daniel Gilbert, nach einer sehenswerten Kombination mit einem
tollen Rechtsschuss von der 16 – Meterraum Marke zum 3:6 einnetzen. Damit hatten wir die zweite Halbzeit trotz Unterzahl mit 3:2 für uns entscheiden können. Mit Betracht auf die zweite Hälfte wird man die anstehenden Aufgaben mit noch mehr Elan angehen.

Verfasser Dennis Halilovic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.