FC 06 Rurdorf I auch in Ederen Turniersieger

Mit einem klaren 7:1-Sieg im Endspiel beim Seniorenturnier des SC Ederen über die Zweitvertretung von Borussia Freialdenhoven sicherte sich die Meuser-Truppe die Siegprämie und den Pokal.

Bereits kurz nach dem Anpfiff ging Rurdorf durch Pascal Buchenthal in Führung und in der 22. Minute erhöhte Marco Heck auf 2:0. Ein Eigentor von Freialdenhoven brachte das 3:0 bevor Chris Koerfer auf 4:0 erhöhte. Den Ehrentreffer erzielte Freialdenhoven II zum 4:1.
Chris Koerfer erzielte nach überstandener Verletzung das 5:1. Für die beiden letzten Tore waren dann wieder Marco Heck und Chris Koerfer verantwortlich. Das Rurdorfer Tor wurde gehütet von Guido Wieland, der ansonsten beim FC 06 für das Torwarttraining zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.