Testspiel Alem. Straß â€“ FC 06 Rurdorf I 1:1

Nach den letzten Testspielsiegen gegen Stetternich und Freialdenhoven II kam es gestern Abend in Straß zu einem vorletzten Testspiel gegen die dortige Alemannia. Gegen den Bezirksligisten aus der Staffel 3 wurde unseren Jungs einiges abverlangt.

Die sehr kampfstarken und taktisch gut organisierten Straßer übernahmen von der ersten Minute an das Kommando. Folgerichtig wurden sie dann auch in der 15. Minute mit dem 1:0 belohnt. Torwart Mario Zerrahn konnte einen Gewaltschuss aus 14 Metern noch abwenden, jedoch hatte er beim 2. Versuch keine Chance mehr. Mitte der 1. Halbzeit kamen unsere Jungs besser ins Spiel ohne sich zunächst eine Torchance zu erarbeiten. In der 35. Minute änderte sich dies allerdings nach einem Ballgewinn im Mittelfeld wurde schnell auf Angriff umgeschaltet. Die Ablage von Tom Hoffmann konnte der mit aufgerückte Michael Hermanns mit einem tollen Distanzschuss aus 20 Metern zum 1:1 nutzen.

Nach der Halbzeit versuchten beide Mannschaften offensive Akzente zu setzen, die Bemühungen scheiterten allerdings jeweils in den guten Abwehrreihen beider Teams. So blieb es bis zum Schluss beim insgesamt gerechten 1:1.

Nächster Test wird am Sonntag um 11.00 Uhr auf heimischem Rasen in Rurdorf sein, Gegner ist dann RW Frelenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.