FC 06 Rurdorf – Kohlscheider BC 0:3 (0:2)

Der Tabellendritte war einfach eine Nummer zu groß am neuerlichen Spieltag für den FC. Der hatte zwar durch Marvin Büttner in der Anfangsphase (6.) eine Großchance, doch er scheiterte, nicht aber Andreas Puzicha, der in der 13. zum 0:1 für die Gäste traf. Mit dem 2:0 durch Lukas Guddat – nach Vorarbeit von Timo Esser – in der 32. Minute war die Vorentscheidung gefallen.

Nach der Pause hatte Büttner erneut eine Möglichkeit, doch seinen Lupfer über den Torhüter konnte dieser noch gerade entschärfen. Dafür hieß es dann aber in der 76. Minute 0:3. Getroffen hatte erneut Guddat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.