Der FC 06 Rurdorf schießt sich an die Tabellenspitze

FC 06 Rurdorf – Yurdumspor Aachen 10:1 (3:0)

Das Ergebnis ist eindeutig, so eindeutig wie die Überlegenheit des Gastgebers, der über 90 Minuten konzentriert spielte und jede nur erdenkliche Tormöglichkeit auch zu nutzen versuchte. Mit einem Doppelschlag (20., 25.) besorgte Marco Heck die Führung. Noch vor der Pause konnte Frank Bauer den dritten Treffer (35.) bejubeln. Die einseitige Paarung fand dann nach dem Wiederanpfiff ihre Fortsetzung. In regelmäßigen Abständen schossen dann zwischen der 47. und 82. Minute Frank Bauer, Marco Heck (2), Levent Gürbüz (2), Sergio Ascione und Chris Körfer den 10:1-Sieg heraus. Der Ehrentreffer fiel beim Stande von 9:0 (80.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.