FC 06 Rurdorf – DJK Haaren

Es war Abstiegskamp pur, was den Zuschauern auf einem schwer bespielbaren Platz geboten wurde. Der FC 06 ging beherzt ins Spiel, markierte bereits mit dem ersten schönen Spielzug das 1:0. Ein Zuspiel von Marco Heck zirkelte Martin Küppers aus gut 18 Metern direkt ins Toreck. Danach blieb die Partie ausgeglichen, die erste Möglichkeit, die Führung auszubauen, hatte Rurdorf dann in der 47. Minute. Ein von Chris Körfer eingeleiteter Konter landete auf Heck, der jedoch im Abschluss am gegnerischen Keeper scheiterte. Danach behielt der FC trotzdem die Übersicht, ließ keine Chancen für Haaren zu, so dass der Sieg nicht ganz unverdient war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.