1. Mannschaft im Halbfinale beim Salingia Cup 2015

Bei ihrem allerersten Auftritt blieb unsere 1. Mannschaft beim Salingia Cup in Barmen in drei Spielen ohne Niederlage und ohne Gegentor.

Nachdem die Mannschaft im ersten Spiel gegen Jülich 1912 nach Toren von Chris Braun und Adil Bourhil einen sicheren 2:0 Erfolg einfahren konnte, reichten in den nachfolgenden Spielen gegen den SSV Körrenzig und Jülich 1910/97 jeweils ein 0:0 Unentschieden um ins Halbfinale einzuziehen.

Dieses findet statt am Freitag den 17.07. ab 18:30 Uhr. Gegner ist neben dem Bezirksligisten aus Lich-Steinstraß der Sieger der Gruppe 4 (SW Düren, Spvvg Aldenhoven/Pattern, Germania Kirchberg).

Der Sieger der Halbfinalgruppe zieht ins Finale am Sonntag 19.07.2015 um 16:30 Uhr. Der Gruppenzweite spielt im kleinen Finale am Sonntag um 13:30 Uhr um Platz 3.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.