Spiel 9: FC Wegberg-Beeck – Sieger Spiel 5

Nachdem Verbandsligist FC Wegberg-Beeck im vergangenen Jahr völlig überraschend gegen Giesenkirchen das Nachsehen hatte soll in diesem Jahr der Sommercup zum zweiten Mal ins Waldstadion geholt werden (2:0 Sieg gegen Freialdenhoven 2005). Es wird professioneller bei den Kleeblättern zumal André Sieberichs (vorher langjähriger Trainer beim FSV Geilenkirchen) als Sportmanager engagiert werden konnte. Mit Sieberichs wechselte gleich Torjäger Sven Regn ins Waldstadion. Wie gut die Truppe um Trainer André Lehnen bereits in Schuss ist, bewies das Testspiel gegen den Zweitligisten aus Aachen am vergangenen Sonntag; Alemannia kam vor gut 1.800 Zuschauern nicht über einen 1 zu 0 Sieg hinaus. Vielleicht gibt’s ja beim Sommercup eine Revanche gegen den Underdog aus Giesenkirchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.