FC 06 Rurdorf – Inde Hahn 2:2 (0:0)

Beide Teams konnten sich mit dem Remis anfreunden. In der ersten Hälfte passierte wenig. Zwei Fernschüssen der Gäste standen Chancen von Chris Körfer (25.) und Frank Bauer (32.) entgegen.

Nach dem Wechsel waren es zwei Standards, die Rurdorf in Rückstand brachten. Zuerst köpfte Stefan Banzet nach Ecke den Ball zum 1:0 in die FC-Maschen (48.), dann war es Kevin Klinkenberg, der ebenfalls nach Ecke seinen Kopfball für das 2:0 von Inde Hahn nutzte. Doch der FC 06 kam zurück, denn in der 72. Minute schob Frank Bauer in Torjägermanier den Ball zum 1:2 ein. Fünf Minuten später markierte Marco Heck den Endstand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.