FC Bergheim 2000 wohl prominentester Neuling beim Sommer Cup

Im Wintertrainingslager des 1. FC Köln wurden die Kontakte zum Sommer Cup Neuling Bergheim 2000 geknüpft. Rurdorfs Mannschaftsbetreuer Michael Jansen stellte auf Wunsch des FC 06 Vorsitzenden Franz Peter Breuer über den Gönner des FC Bergheim 2000, Nationalspieler Lukas Podolski, die Kontakte her und Sportmanager Ingo Haselbach und Rurdorfs Vorsitzender Franz Peter Breuer machten dann die weiteren Formalitäten klar.

Mit dem neuen Cheftrainer des FC Bergheim 2000 und der sportlichen Führung Ingo Haselbach und Obmann Willi Beer soll es weiter aufwärts gehen, zumindest ist die Mittelrheinliga das Ziel. Trainer Zillkens war zuvor beim FC Junkersdorf und im Jugendbereich von Bayer Leverkusen aktiv, als Spieler bei Mönchengladbach Amateure und beim TuS Höhenhaus.
Zu den namhaften Neuzugängen gehören Giuseppe Spitali und Andreas Moog vom Regionalliga-Aufsteiger Viktoria Köln.

Die Sommer Cup Fans dürfen eine spielstarke Truppe erwarten und Gegner Salingia Barmen, Überraschungssieger gegen Gerderath wird wohl am Sonntag, 15. Uhr noch eine Schippe drauflegen müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.