Spiel 13: Union Schafhausen – SC Wegberg-Beeck

Was für ein Halbfinale! Vor einer Kulisse von fast 600 Zuschauern bot der Landesligist aus Schafhausen aufgrund der vorherigen Auftritte beim Sommer-Cup wie erwartet Paroli gegen den Favoriten und Titelverteidiger FC Wegberg-Beeck. Defensiv eingestellt von Trainer Jochen Küppers bot Schafhausen eine hervorragende Abwehrleistung, Wegberg-Beeck fand nicht die Mittel durch das enge Abwehrbollwerk zu kommen. Schafhausen durchaus mit einigen Nadelstichen um Routinier Sebastian Krantz, welche immer wieder für raunen unter den Zuschauern sorgte. Ein Torerfolg jedoch blieb für den Landesligisten aus. In der 60. Minute dann die Entscheidung, als Torwart Carlo Claßen den durchgestoßenen Jaqcues Zaunbrecher im Strafraum von den Beinen holte…. Spend Hasani ließ sich die Chance nicht entgehen und versenkte den fälligen Foulelfmeter souverän zur Führung. Schafhausen hatte in der Folge dennoch Chancen auf den Ausgleich, die Chancen wurden jedoch hastig vergeben ( 90. + 2. Michael Peschel ). Somit steht der FC Wegberg-Beeck als Titelverteidiger zum 8. Mal in Folge im Endspiel beim Rurdorfer Sommer-Cup. Der Gegner wird morgen ermittelt: Borussia Freialdenhoven trifft auf den 1. FC Düren! Vielleicht eine Überraschung oder doch wieder…. FC Wegberg-Beeck gegen Borussia Freialdenhoven. Die Gäste im Rurtalstadion wird es kaum interessieren, spielt doch die Geselligkeit beim Rurdorfer Sommer-Cup immer die erste Rolle!

Besondere Vorkommnisse:    gelb-rote Karte für Sebastian Wilms, Wegberg-Beeck, wiederholtes Foulspiel ( 90. Spielminute )

Aufstellung

Union Schafhausen 
FC Wegberg-Beeck
Spielklasse: Landesliga Spielklasse: Mittelrheinliga
Trainer: Jochen Küppers Trainer: Michael Burlet
1 Carlo Claßen              1 Stefan Zabel
2 Michael Peschel 2 Norman Post
3 Nils Sonnenschein      4 Nils Hühne
4 Marc Hottop   9 Spend Hasani
9 Philipp Grüttner 11 Marc Kleefisch
11 Sebastian Krantz – C –           14 Maurice Passage – C –
12 Freddy Lenzen 17 Sebastian Wilms
13 Jacques Zaunbrecher 28 Admir Terzic
14 David Jennissen         26 Andrè Mandt
19 Maximilian Sausen     23 Tom Geerkens
25 Matti Gorka                31 Yannick Leersmacher
       
16 Leon Liebens              41 Niklas Aretz
20 Joel Specht 19 Stefan Thelen
21 Lukas Hartmann         3 Florian Storms
22 Alan Gebhardt 8 Benjamin Malekzadeh
ETW Niklas Giesen 20 Marius Müller
    5 Florian Hülsenbusch
    37 Adrian Asani

Spielergebnis

Halbzeitstand: 0:0
Endstand: 0:1

Torfolge

60. Spielminute 0:1 Spend Hasani (Foulelfmeter)
     

Schiedsrichter

Schiedsrichter Friedhelm Schreckenberg, Langerwehe       
Assistent 1 Pascal Spies, Birkesdorf
Assistent 2 Felix Budweg, Merode

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.