Spiel 2 (Mittwoch) : FC 06 Rurdorf – SG Union Würm/Lindern

Im gestrigen Spiel 2 des 31. Rurdorfer Sommercups konnte sich die Union aus Würm/Lindern verdient mit 2:0 gegen den Gastgeber aus Rurdorf durchsetzen.

Während die Partie in den ersten 20 Minuten relativ ausgeglichen verlief übernahm die Truppe von Hermanns-Josef Lambertz im weiteren Verlauf zunehmend die Kontrolle und konnte die besseren Torchancen erarbeiten.

In der 32. Spielminute traf die Union nur das Lattenkreuz. In der 39. Spielminute war es dann der Pfosten der die Führung für die Gäste verhinderte. Zudem scheiterten die Gäste abermals an dem guten Rurdorfer Torwart Daniel Richter, so dass die Partie mit 0:0 in die Halbzeitpause ging.

Zu Beginn der zweiten Hälfte kamen die Gastgeber aus Rurdorf deutlich wacher aus der Halbzeitpause und konnten sich einige Torchancen erarbeiten und den Gegner überwiegend kontrollieren. Diese Kontrolle währte jedoch wiederum nur ca. 20 Minuten ehe die Union das Tempo vorgab. Wiederum erarbeiteten sich die Gäste gute Torchancen, scheiterten jedoch erneut am Rurdorfer Torwart Richter. In der 62. Spielminute war es dann Pascal Thora der über den Torwart hinweg zum verdienten 1:0 ins Tor lupfte. Nach dem 1:0 war beim Gastgeber nur wenig Aufbäumen zu erkennen. Würm-Lindern übernahm weiterhin die Kontrolle und erhöhte in der 75. Spielminute durch René Lambertz folgerichtig zum 2:0. In der Schlussphase bäumten sich die Rurdorfer nochmal auf, konnten jedoch aufgrund der schwindenden Kräfte nicht mehr entscheidend verkürzen.

Folglich gewinnt Union Würm/Lindern verdient mit 2:0 und trifft nun am kommenden Samstag um 15.00 Uhr auf Sparta Gerderath.

Aufstellung

FC 06 Rurdorf SG Union Würm/Lindern
Spielklasse: Kreisliga A Spielklasse: Kreisliga A
Trainer: Frank Pinell Trainer: Hermann-Josef Lambertz
 
1 Daniel Richter 1 Christoph Helmgens
2 Chris Reuters 2 Steven Kohnen
3 Björn Batty 23 Kilian Schmitz
4 Yassin Bourhil 21 Fabrice Schmidt
5 Alex Franzen 9 Serhat Cubukcuoglu
6 Chris Hogl 16 Bünyamin Efe
7 Kevin Lenzen 20 Lukas Klee
8 Yannik Köhler 6 Pascal Thora -C-
9 Tim Schmitz 7 André Kreutz
10 Chris Braun -C- 25 Pascal Pöttgens
11 Chris Roloff 10 Renè Lambertz
12 Gerrit Kruschwitz 12 Martin Schmidt
13 Adil Bourhil 5 David Tetz
14 Philipp Schleipen 15 Jannis Schmitt
15 René Heck 13 Nico Pannhausen
ETW Jörg Schalt ETW Patrick Wiesen

Spielergebnis

Halbzeitstand: 0:0
Endstand 0:2

Torfolge

62. Spielminute 0:1 Pascal Thora
75. Spielminute 0:2 René Lambertz

Schiedsrichter

Schiedsrichter Andreas Grünemaier, FC Victoria Pier
Assistent 1 Maximilian Meyer, Germania Kirchberg
Assistent 2 Markus Zimmermann, SW Titz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.