3. Spieltag: Merzenich-Rurdorf I ; Rurdorf II – Schleiden

Nach der verdienten Punkteteilung in der vergangenen Woche in Hambach muss unsere 1. Mannschaft an diesem Wochenende beim Tabellenführer aus Merzenich ran.

Auch in der vergangenen Woche konnte unsere Mannschaft sehr gut mithalten und war phasenweise das bessere Team. Doch über die kompletten 90 Minuten gesehen agierten beide Mannschaften unglücklich und um den gegnerischen Sechzehner herum meist hilflos, so dass die Punkteteilung völlig in Ordnung geht. Ärgerlich nur, dass die Führung durch Marko Heck aus der 78. Spielminute erst kurz vor dem Abpfiff durch einen Konter von Timo Strüver nach einem Fehler im Mittelfeld neutralisiert wurde.

Am Sonntag um 15 Uhr geht es zum bisher ungeschlagenen Tabellenführer nach Merzenich. Während die Merzenicher um  Spielertrainer Presley Lubasa im ersten Spiel 2:1 gegen den Türkischen SV Düren gewinnen konnten, reichte es in der letzten Partie „nur“ zum 3:3 gegen Düren 77.

Ziel wird es sein, die starke Offensive um Presley Lubasa und Kadri Oerge in den Griff zu bekommen, die in den ersten beiden Spiele jeweils zwei Tore erzielen konnten.


Unsere 2. Mannschaft muss bereits am morgigen Freitag ran. Dann empfängt die Truppe von Armin Kieven die Amicitia aus Schleiden.

Während unsere 2. Mannschaft im ersten Spiel einen grandiosen 1:0 Sieg über Viktoria Gevenich einfahren konnte, musste man sich letzte Woche dem SW Titz mit 1:4 geschlagen geben. Zwar seien die Gäste aus Titz nicht eindeutig überlegend gewesen, jedoch wurden die Torchancen eiskalt genutzt und somit ein verdienter Sieg eingefahren.

Schleiden steht bislang erst eine 1:3 Niederlage gegen SG Broich/Tetz zu Buche. Die Partie in der vergangenen Woche gegen Rödingen/Höllen musste aufgrund einer schlimmen Verletzung abgebrochen werden.

Am Freitagabend um 19 Uhr versucht unsere 2. Mannschaft im heimischen Rurtalstadion an der Leistung aus der ersten Partie anzuknüpfen und die nächsten Punkte einzufahren.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.