FINALE: FC Wegberg-Beeck – SC Borussia Freialdenhoven

Das Endspiel konnte aufgrund eines Gewitters erst 15 Minuten verspätet angepfiffen werden. Der Pokalverteidiger Wegberg-Beeck begann das Endspiel mit überlegenem Spiel und ging bereits in der 3. Spielminute durch Torjäger Dagistan in Führung.

Dieser nutzte eine Unaufmerksamkeit der Freialdenhovener Abwehr aus 5 Metern zur Führung seiner Farben. Freialdenhoven versuchte immer wieder über die Flügel zu Torraumszenen zu kommen. Insbesondere wurde Yannick Kuhlke auf dem rechten und Pascal Schneider auf dem linken Flügel eingebracht, doch gefährliche Aktionen wurden durch die sichere Abwehr des FC stets abgeblockt. Beide Mannschaften suchten auch im weiteren Verlauf die Offensive, aber erst in der 45. Minute nahm sich wiederum Sahin Dagistan ein Herz und erzielte aus gut 25 Metern mit einem fulminanten Schuss die 2:0 Halbzeitführung.

IMG_9257

Freialdenhovens Trainer Winnie Hannes hatte seine Truppe sichtlich „inspiriert“ und so kam man bereits kurz nach Wiederanpfiff in der 50. Minute zum Anschlusstreffer durch Kevin Kruth. Die Zuschauer erhofften sich eine Aufholjagd des ewigen Endpielkonkurrenten beim Sommer-Cup in Rurdorf. Die Freude sollte jedoch nur kurz währen, ehe Kapitän Simon Küppers zur 3:1 Führung einschießen konnte. Freialdenhoven war sichtlich mit seinem Latein am Ende und Beecks eingewechselter Danny Richter sah von der Mittellinie Torwart Stefan Kemmerling zu weit vorm seinem Tor.

IMG_9253

Seine präzise Bogenlampe landete trotz aller Bemühungen von Kemmerling zur 4:1 Führung im Netz. Den 5:1 Endstand erzielte dann Armand Drevina per Foulefmeter. Zuvor war Sahin Dagistan im 16er von den Beinen geholt worden.IMG_9254

Der Sieg des FC Wegberg-Beeck ging völlig in Ordnung, fiel aber sicherlich um 2 Tore zu hoch aus. Das Endspiel wurde souverän vom Schiedsrichtergespann Sven Diel, Steffen Dohmen und Max Neyer über die Zeit gebracht und der FC Wegberg-Beeck sicherte sich zum 5. Mal in Folge den Pokal der Sparkasse Düren im Rurtalstadion. Nach 14 Tagen hervorragendem Fußball bei fast ausnahmslos bestem Wetter findet der 32. Rurdorfer Sommercup in Wegberg-Beeck einen verdienten Turniersieger. IMG_9261

Ein Dank gilt an dieser Stelle neben den zahlreichen Zuschauern die für eine super Atmosphäre gesorgt haben den insgesamt 16 Mannschaften und Schiedsrichtergespannen die das Turnier in sportlicher Hinsicht wiedermal zu einem vollen Erfolg gemacht haben.

Einen besonderen Dank möchten wir aber vor allem an die zahlreichen Helfer richten, ohne die ein solches Turnier über 14 Tage keineswegs zu stemmen gewesen wäre.

VIELEN DANK!!!

 

Aufstellung

FC Wegberg-Beeck fc-wegberg-beeck

SC Borussia Freialdenhovenborussia-freialdenhoven

Spielklasse: Mittelrheinliga Spielklasse: Mittelrheinliga
Trainer: Friedel Henßen Trainer: Wilfried Hannes
1 Stefan Zabel 1 Ivan Ljubicic
3 Patrik Ajani 3 Okan Dikenli
8 Armand Drevina 4 Christian Kreutzer -C-
6 Nico Czichi 7 Pascal Schneider
9 Sahin Dagistan 8 Philipp Simon
11 Karim Sharaf 9 Kevin Kruth
15 Thomas Lambertz 10 Gerard Sambou
16 Simon Küppers -C- 14 Yannick Kuhncke
17 Sebastian Wilms – 15 Ebisu Jumpei
20 Marius Müller 16 Alexander Daescu
21 Lorenz Klee 18 Marc Szymczewski
2 Norman Post 20 Stefan Kemmerling
4 Maximilian Pohlig 6 Admir Terzic
5 Ortis Kumanini 13 Moritz Kraus
10 Danny Richter 16 Wolfgang Nock
13 Amaar Zayton 11 Emrah Cebici
14 Maurice Passage 19 Elvir Lubishtani
22 David Godlevski ETW Sascha Rodemers
ETW Stefan Nöhles
ETW Tim Tretbar

 

Spielergebnis

Halbzeitstand: 2:0
Endstand: 5:1

Torfolge

3. Spielminute 1:0 Sahin Dagistan
45. Spielminute 2:0 Sahin Dagistan
50. Spielminute 2:1 Kevin Kruth
61. Spielminute 3:1 Simon Küppers
73. Spielminute 4:1 Danny Richter
75. Spielminute 5:1 Armand Drevina

Schiedsrichter

Schiedsrichter Sven Diel, Nörvenich
Assistent 1 Steffen Dohmen, Nörvenich
Assistent 2 Max Neyer, Kirchberg

Möchten Sie uns Ihre Eindrücke vom 32. Rurdorfer Sommercup schildern? Haben Sie Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge? Haben Sie Fotos vom 32. Rurdorfer Sommercup?

Dann können Sie uns dies gerne mitteilen bzw. zusenden an vorstand@fc-06-rurdorf.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.